• Geprüfte Qualität

  • Verschiedene Bezahlmethoden

  • Versicherter Versand

FAQ

1. Kann ich Muster oder einen Katalog bekommen?
Ja, Sie können gern per Email, Fax oder über uns Kontaktformular Muster oder einen Katalog anfordern, welche wir Ihnen dann per Post zusenden. Unsere Kataloge stehen ebenfalls auf unserer Homepage unter "Download" bereit, auch in neutraler Ausführung ohne unsere Firmierung.

2. Wie erfahren ich die Preise der Artikel?
Auf Anforderung senden wir Ihnen gern unsere Preisliste zu oder unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Dafür benötigen wir bitte den Artikel, die Menge und die Anzahl der Druckfarben.

3. Wie kann ich bestellen?
Sie können uns Ihre Bestellung per email an info@zuendholzriesa.de, per Fax an 03525-898410 oder per Brief zusenden.

4. Wie läuft die Bestellung ab?
Sie erteilen uns per Email, Fax oder Brief Ihren Auftrag. Je nach Zahlungsbedingung erhalten Sie von uns eine Proformarechnung für die Vorkasse. Nach Zahlungseingang werden Ihre Daten geprüft und der Korrekturabzug erstellt. Diesen erhalten Sie als pdf per Email zur Freigabe. Nachdem Sie uns die Druckfreigabe erteilt haben, geht der Auftrag in die Produktion. Nach Auslieferung erhalten Sie per Email die Schlussrechnung. Auf Anfrage können wir Ihnen gern die GLS-Tracking-Nummer mitteilen.

5. Sehe ich vor Produktion ein Muster?
Sie erhalten vorab zur Druckfreigabe ein pdf. Gegen Aufpreis können wir auch einen Originalandruck fertigen. Die Produktion beginnt dann erst nach dessen Freigabe.

6. Sind Sonderanfertigungen möglich?
Es ist vieles möglich (spezielle Formen, Größen, Material). Wenn Sie Sonderwünschen haben, kontaktieren Sie uns. Wir prüfen die Umsetzbarkeit und beraten Sie dann gern persönlich dazu.

7. Wie benötigen Sie die Druckvorlagen, wie kann ich Ihnen diese zusenden?
Für Werbezündhölzer und Papiertaschen gibt es Maßskizzen, die Sie sich von der Homepage laden können oder wir auf Anforderung per Email zusenden können. Bei den Feuerzeugen ist die Druckfläche im Katalog / Artikelbeschreibung angegeben.
Wir benötigen vektorisierte (in Kurven gewandelte) Daten als ai, pdf oder eps-Datei mit mindestens 300 dpi Auflösung (bei Strichzeichnungen 800 dpi). Office Daten wie Word, Excel oder PowerPoint sind nicht druckfähig.
Bei vollflächigen Drucken ist ein umlaufender Überschnitt von ca. 2 mm notwendig.
Gern senden wir Ihnen das ausführliche Datenrichtblatt zu.
Sie können uns Ihre Daten per Email (max. 36 MB), über unseren FTP-Server oder über Online-Dienstleister wie z.B. Dropbox oder WeTransfer übertragen.

Zuletzt angesehen